Unser Termin-Archiv

Dieses Archiv listet alle vergangenen Termine.

Hier können Sie jeweils nach Autoren und Bücher, sowie nach Jahr des Termines filtern.
Alle Jahr Bücher Autoren
12.03.2018  | 20:15 Uhr | Bibliothek Herisau, Poststrasse 9, 9100 Herisau

Christian Uetz stellt seinen neuen Gedichtband in Herisau vor

Es erwartet Sie eine temperamentvolle Performance der Gedichte aus seinem neuen Buch »Engel der Illusion«. Der 1963 in Egnach geborene Christian Uetz ist ein philosophischer Poet. Seine Liveauftritte sind legendär.
  1. Der Anlass ist öffentlich, der Eintritt ist frei.

03.03.2018  | 20:30 Uhr |  Velschensaal, Restaurant Rathaus, Thun

Christian Uetz ist eine Stimme von Thun beim Literaturfestival Literaare

Das in An­leh­nung an Elias Ca­net­tis Die Stim­men von Mar­ra­ke­sch 2013 in Thun aus der Taufe ge­ho­bene For­mat »Stimmen von Thun« er­in­nert an das Spiel »Reise nach Je­ru­sa­lem«: Meh­rere Au­to­rin­nen und Au­to­ren le­sen im denk­mal­ge­schütz­ten Vel­schen­saal – gleich­zei­tig an je ei­nem ei­ge­nen Ti­sch. Das Pu­bli­kum wählt sel­ber, wo es je­weils zehn Mi­nu­ten zuhören will. Nach der Kurz­le­sung gibt es eine Pause, in der man sich ei­nen neuen Platz su­chen kann – und wei­ter geht es mit der nächs­ten Kurz­le­sung, doch ohne Platz bleibt hier nie­mand. Neben Christian Uetz lesen Rolf Hermann, Gianna Molinar, Fabian Saurer, Désirée Scheidegger, Barbara Schibli und   Raphael Reif.
  1. Eintritt für die Veranstaltung: CHF 25 / 20, Tagespass: CHF 60 / 40, Festivalpass: CHF 100/80

04.03.2018  | 15:00 Uhr | Buchhandlung Leporello, Krokusstr. 91, 12357 Berlin

Sabine Scholl mit »Das Gesetz des Dschungels« bei »Rudow liest«

Ein ganzes Wochenende steht der Berliner Stadtteil Rudow mit 13 Lesungen im  Zeichen der Literatur. Mit dabei am Sonntagnachmittag ist Sabine Scholl, die erst,als ihren neuen Roman »Das Gesetz des Dschungels« in der Buchhandlung Leporello von Heinz J. Ostermann vorstellen wird. Der Eintritt zu allen Veranstaltung von »Rudow liest« ist frei.