Pressestimmen

Rezensionsexemplare Presse

Gerne schicken wir Ihnen Rezensionsexemplare und Informationen über unsere Bücher und Autoren zu. Auch geben wir Auskünfte zum Verlagsprogramm jederzeit mit Freude weiter.

 

Hier können Sie ein Buch als Filter für die Zitate auswählen.
Losfahren | Manal al-Sharif

»Losfahren« gibt Einblicke in ein Land, über das im Westen außer Klischees kaum etwas bekannt ist, und all den Widrigkeiten setzt es die Geschichten starker und mutiger junger Menschen entgegen, die mit Kreativität und unbändigem Engagement daran arbeiten, die Verhältnisse zu verbessern.

Gerrit Wustmann auf Fixpoetry / 17 November 2017

Losfahren | Manal al-Sharif

Und Manal landete für zehn Tage im Gefängnis, inklusive Leibesvisitation und Kakerlaken. „Eine der demütigendsten Erfahrungen meines Lebens“, schreibt sie in ihrem Buch „Losfahren“. Darin schildert sie ihren Weg: vom kleinen frechen Mädchen über die streng gläubige Jugendliche hin zur erwachsenen Rebellin gegen den religiös-patriarchalen Wahn und die Geschlechterapartheid in ihrem Land.

Chantal Louis in der »Emma« (Paywall) / 26 October 2017

Losfahren | Manal al-Sharif

Schon lange habe ich mich gefragt, wie es in einer Familie zugeht, die nach strengen Regeln des Islams lebt. Niemand konnte mir z.B. darüber Auskunft geben, wie eine Mutter ihrer Tochter den Übergang vom Mädchen zur Frau und die entsprechende Veränderung des Lebensstils erklärt. Manal al-Sharif beschreibt auch diese Erfahrung in ihrem jungen Leben in aller Ausführlichkeit.

Judith Stamm auf Seniorweb.ch / 12 October 2017