Pressestimmen

Pressestimmen

Rezensionsexemplare Presse

Gerne schicken wir Ihnen Rezensionsexemplare und Informationen über unsere Bücher und Autoren zu. Auch geben wir Auskünfte zum Verlagsprogramm jederzeit mit Freude weiter.

Bitte melden Sie sich bei

Christian Ruzicska

Telefon +49 (0) 30 325 346 63
Mobil +49 (0)177 890 83 74
ruzicska@secession-verlag.com

Hier können Sie ein Buch als Filter für die Zitate auswählen.

Uhly hat genau recherchiert und ein Kapitel Zeitgeschichte in seinen Roman eingearbeitet, das in Deutschland weitgehend unbekannt ist. (...) Spannend und mit einer unglaublichen Intensität verwebt Uhly den unbändigen Lebenswillen seiner Romanfiguren mit d
Ohne Schnörkel aber unglaublich feinsinnig entführt Uhly den Leser in die Geschichte und schafft es, einen Sog zu erzeugen, der einen nicht mehr loslässt. Meisterhaft entschleiert Uhly ein oft vergessenes Stück Geschichte. Ein großartiger deutscher Gege
»Wer wissen will, woher er kommt, muss in dieses „Königreich der Dämmerung“ hinabsteigen. (...) Man muss seinen (Uhlys) Figuren genau zusehen, näher als hier kommt man ihnen selten – im Furchtbaren wie im Schönen.«
»Anna Seghers fällt einem ein, Bruno Apitz, Franz Fühmann, Primo Levi. Leon Uris, Alfred Andersch und viele, viele andere. Die Messlatte liegt also ziemlich hoch für Steven Uhly – und er meistert sie.«