Pressestimmen

Rezensionsexemplare Presse

Gerne schicken wir Ihnen Rezensionsexemplare und Informationen über unsere Bücher und Autoren zu. Auch geben wir Auskünfte zum Verlagsprogramm jederzeit mit Freude weiter.

 

Hier können Sie ein Buch als Filter für die Zitate auswählen.
Halb Taube Halb Pfau | Maren Kames

»Es ist leicht zu vergessen, dass in Lyrik Welten gebaut werden können, hier ist die Erinnerung daran. (...) Dass man sich mit „halb taube halb pfau“ nicht einfach ein Buch, sondern ein sogenanntes Objekt oder gar das, was Galeristen eine „Arbeit“ nennen, ins Haus holt, zeigt sich zuerst in der Buchgestaltung. Sie wird von dem Gestalter und Typografen Erik Spiekermann und seinem Kollegen Ferdinand Ulrich verantwortet.«

Hanna Engelmaier in der taz / 19 December 2016

Halb Taube Halb Pfau | Maren Kames

Es wird immer mal wieder davon geschrieben, dass ein Buch zur Bühne gemacht worden sei, dass die Körperlichkeit oder die Präsenz einer Publikation alles vorherige übertreffe: hier ist das allem Anschein nach tatsächlich einmal der Fall. (...) Seit den Erstlingen von Ann Cotten (Fremdwörterbuchsonette, Suhrkamp Verlag 2007) und Mara Genschel (Tonbrand Schlaf, Connewitzer Verlagsbuchhandlung 2008) hat es kein so wichtiges Debüt gegeben.

Konstantin Ames in Signaturen – Forum für autonome Poesie / 14 October 2016