Pressestimmen

Pressestimmen

Rezensionsexemplare Presse

Gerne schicken wir Ihnen Rezensionsexemplare und Informationen über unsere Bücher und Autoren zu. Auch geben wir Auskünfte zum Verlagsprogramm jederzeit mit Freude weiter.

Bitte melden Sie sich bei

Christian Ruzicska

Telefon +49 (0) 30 325 346 63
Mobil +49 (0)177 890 83 74
ruzicska@secession-verlag.com

Hier können Sie ein Buch als Filter für die Zitate auswählen.

(...) die artistische Gewagtheit der Konstruktion und die mitreißende Sprache suchen ihresgleichen.
Wer sich für eine französische Literatur interessiert, die auf mehr als nur wohlfeile Dreiecksgeschichten oder inszenierte Skandale setzt, greife zu dieser nahrhaften "Roman-Predigt".
Ferrari findet wirklich einfache Bilder für Fragen, die jedem von uns vertraut sind. (...) Wie er das Ganze, also die Handlungs- und die sprachliche Ebene verknüpft, das Große und das Kleine im Leben der Menschen zusammenbringt, das wirkt in seiner Litera
Das menschliche Streben und Strampeln nimmt sich lächerlich aus vor der göttlichen Allmacht. Nur der Autor Jérôme Ferrari kann seine Figuren der Lächerlichkeit entreißen. Und das gelingt ihm: Ferrari erschafft imposante Bilder von fast antiker Wucht.