Pressestimmen

Pressestimmen

Rezensionsexemplare Presse

Gerne schicken wir Ihnen Rezensionsexemplare und Informationen über unsere Bücher und Autoren zu. Auch geben wir Auskünfte zum Verlagsprogramm jederzeit mit Freude weiter.

Bitte melden Sie sich bei

Christian Ruzicska

Telefon +49 (0) 30 325 346 63
Mobil +49 (0)177 890 83 74
ruzicska@secession-verlag.com

Hier können Sie ein Buch als Filter für die Zitate auswählen.

Zum Teil liest sich das wie Homer. (...) Ferrari philosophiert beim Erzählen, die Geschichte an sich, die Figuren sind durchaus fesselnd.
Der ganze Roman dreht sich um den Satz von Augustinus: "Die Welt ist wie ein Mensch, sie wird geboren, sie wird groß und sie stirbt." Mir ging es darum, diesen Mechanismus zu beschreiben, ohne jegliche psychologische Betrachtung.
Es geht um weibliche Körper, um männliche Hormone, um die französische Kolonialgeschichte, den Algerienkrieg, die Résistance, sogar um den Ersten Weltkrieg. Die Weltgeschichte ergießt sich über den Tresen wie eine umgekippte Flasche Anis-Schnaps.
Eine mitreißende Erzählung (...), in der die französische Gegenwart ebenso wie die französische Vergangenheit mit ihren Kolonialkriegen und dem Ersten Weltkrieg eine Rolle spielen.