Unsere aktuellen Termine

Hier können Sie die Termine jeweils nach Autoren oder nach Bücher filtern.
Alle Bücher Autoren
24.05.2018  | 16:30 Uhr | Stadtbibliothek Salzburg, Panoramabar, Schumacherstraße 14

Deborah Feldman liest beim Literaturfest Salzburg

Ihr autobiografisches Debüt „Unorthodox“ wurde umgehend New-York-Times-Bestseller und erreichte eine Millionenauflage: Deborah Feldman schildert darin ihren Ausbruch aus der ultraorthodoxen chassidischen Gemeinde in Williamsburg, New York. Ihr aktueller Roman „Überbitten“ ist ein faszinierendes Dokument der Versöhnung. Mit Renata Schmidtkunz (Ö1) spricht die Autorin über ihren Weg, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.
  1. Eintritt frei, Anmeldung erbeten unter stadtbibliothek@stadt-salzburg.at oder +43 662 8072-2450

07.06.2018  | 19:00 Uhr | Celler Synagoge, Im Kreise 24

Deborah Feldman liest in der Synagoge Celle

Deborah Feldman stellt Ihre Bücher »Unorthodox« und »Überbitten« vor.
  1. Veranstalter: Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Celle e.V. in Kooperation mit der Jüdischen Gemeinde Celle e.V. und dem Stadtarchiv Celle