Lesung mit Jérôme Ferrari

Titel: 
Lesung mit Jérôme Ferrari in Mannheim
Termin für Buch: 
Beschreibung: 

Jérôme Ferrari stellt seinen neuen Roman »Nach seinem Bilde« vor
Sprache Deutsch/ Französisch
Veranstalter: Institut français Mannheim in Kooperation mit dem Romanischen Seminar der Universität Mannheim.

Datum: 
Mon, 10/28/2019 (All day)
Uhrzeit für Termin: 
19:00

Géraldine Schwarz im Sonntagsgespräch

Titel: 
Géraldine Schwarz im Sonntagsgespräch
Termin für Buch: 
Beschreibung: 

Das Sonntagsgespräch – Forum für Demokratie: „Wie halten wir es mit Europa? – Über die Zukunft einer offenen Gesellschaft zwischen solidarischem Miteinander und ethnischem Nationalismus“

Zum 18. Mal lädt das Internationale Literaturfest „Poetische Quellen“ in Ostwestfalen-Lippe dazu ein, bei Begegnungen mit nationalen und internationalen Autorinnen und Autoren in Gesprächen, Diskussionen, Lesungen und Signierstunden Menschen, Bücher und Themen kennenzulernen.

Datum: 
Sun, 08/25/2019 (All day)
Uhrzeit für Termin: 
11:30

Maren Kames und die Lange Nacht der Poesie

Titel: 
Maren Kames beim Internationalen Literaturfestival Berlin
Termin für Buch: 
Beschreibung: 

In einer langen Poesienacht lesen zehn internationale Lyriker*innen Gedichte im Original. Anschließend tragen Schauspieler*innen die deutschen Übersetzungen vor.
Moderation: Silke Behl
Sprecher: Frank Arnold und Marina Galic

Datum: 
Fri, 09/13/2019 (All day)
Uhrzeit für Termin: 
17:30

39. Erlangen Poeten-Fest 2019: Die Revue der Neuerscheinungen II mit Maren Kames

Titel: 
39. Erlanger Poeten-Fest 2019 mit Maren Kames
Termin für Buch: 
Beschreibung: 

Jedes Jahr am letzten Augustwochenende feiert Erlangen den Auftakt zum deutschen Bücherherbst. Im Mittelpunkt stehen die langen Lesenachmittage im Schlossgarten. In halbstündigen Lesungen können die Besucherinnen und Besucher Neuerscheinungen und ihre Autor*innen kennenlernen. Jeweils im Anschluss an die Lesungen auf dem Hauptpodium finden auf den Nebenpodien moderierte Gespräche statt. Am Sonntag um 16 Uhr liest Maren Kames in der zweiten Runde der Revue der Neuerscheinungen.
Moderation Hauptpodium: Hajo Steinert
Gespräche Nebenpodien: Maike Albath, Verena Auffermann, Michael Braun, Anne-Dore Krohn, Dirk Kruse
Schlossgarten: FM-Anlage für Hörgeschädigte – Ausleihe an der Information

Datum: 
Sun, 09/01/2019 (All day)
Uhrzeit für Termin: 
16:00

Roland Borgards: Natur schreiben

Titel: 
Roland Borgards in Essen: Natur schreiben
Termin für Buch: 
Beschreibung: 

Der Frankfurter Literaturwissenschaftler Roland Borgards, dessen Forschungsschwerpunkt die literaturwissenschaftliche Beschäftigung mit Tieren ist, stellt neue literarische und kulturwissenschaftliche Entwicklungen vor und erläutert ihre Ursachen und Erscheinungsformen.
Der von ihm herausgegebene Band 2 der »Handlichen Bibliothek der Romantik« Tiere, der in diesem Herbst im Secession Verlag erscheinen wird, stellt Texte vor, die ein ganzes Bestiarium so alltäglicher wie absonderlicher Tiere beherbergen: vom Floh, der zu einem Baron mutiert (Clemens Brentano), über den Hund, der ein Verbrechen aufklärt (Johann Peter Hebel), bis zum Affen, der eine ganze Kleinstadt durcheinanderwirbelt (Wilhelm Hauff).
Moderation: Gudrun Gersmann, sie lehrt Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Köln.

Datum: 
Mon, 10/28/2019 (All day)
Uhrzeit für Termin: 
20:00
Ort: 

proust wörter + töne, Am Handelshof 1, 45127 Essen

Open Books 2019 mit Maren Kames

Titel: 
Open Books 2019 mit Maren Kames
Termin für Buch: 
Beschreibung: 

Rund um den Römer und in der neuen Altstadt präsentiert das städtische Lesefest OPEN BOOKS jedes Jahr zur Frankfurter Buchmesse die besten Neuerscheinungen des Herbsts.

Datum: 
Sat, 10/19/2019 (All day)
Uhrzeit für Termin: 
18.30
Ort: 

OPEN BOOKS 2019, Frankfurter Salon, Braubachstrße 32

Band 3: Hans Christian Andersen: O.T.

Sortierwert: 
0

Von Andersens Romanen hat Theodor Storm gesagt, sie seien »unmittelbar aus dem Leben und Wesen des Verfassers herausgewachsen; es ist, als würde einem alles in der Dämmerung am Ofenfeuer mit halber Stimme erzählt.« Das faszinierende Romanexperiment O.T. ließ er sich noch auf dem Sterbebett von seiner Tochter vorlesen.

Infotext: 

Handliche Bibliothek der Romantik
Band 3: Hans Christian Andersen: O.T.
Herausgegeben von Heinrich Detering
448 Seiten mit 17 Scherenschnitten des Autors
€ (D) 26.00 I CHF 35.00 (UVP) I € (A) 26.80
Zum Subskriptionspeis für die ganze Reihe
€ (D) 22.00 I CHF 29.00 (UVP) I € (A) 22.60
ISBN 978-3-96639-002-6
Warengruppe 1111
Lieferbar

Buchfarbe: 
#FFFFFF
Cover: 
Band 3: Hans Christian Andersen: O.T.
Thumbnail: 
Band 3: Hans Christian Andersen: O.T.
Zitat (beschränkt auf 60 Zeichen): 
Hier zeigt sich die Ambivalenz von Konvention und Widerstand
Quelle: 
Heinrich Detering
Zuordnung zum Navigationspunkt: 

Band 2: Tiere

Sortierwert: 
0

Romantische Texte beherbergen ein ganzes Bestiarium so alltäglicher wie absonderlicher Tiere: vom Floh, der zu einem Baron mutiert (Clemens Brentano), über den Hund, der ein Verbrechen aufklärt (Johann Peter Hebel), bis zum Affen, der eine ganze Klein­stadt durcheinanderwirbelt (Wilhelm Hauff). Ein Vogel, der nicht nur singen, sondern auch sprechen kann (Hans Christian Andersen), findet sich hier genauso wie ein Kater, der einen Mörder bis in seine schlaflosen Nächte verfolgt (Edgar Allen Poe).

Infotext: 

Handliche Bibliothek der Romantik
Band 2: Tiere
Herausgegeben von Roland Borgards
Etwa 240 Seiten mit zahlreichen Abbildung
€ (D) 24.00 I CHF 32.00 (UVP) I € (A) 24.70
Zum Subskriptionspeis für die ganze Reihe
€ (D) 20.00 I CHF 26.00 (UVP) I € (A) 20.60
ISBN 978-3-96639-001-9
Warengruppe 1111
Lieferbar

Buchfarbe: 
#FFFFFF
Cover: 
Band 2: Tiere
Thumbnail: 
Band 2: Tiere
Zitat (beschränkt auf 60 Zeichen): 
Die Zeit, wo Vögel, Tiere und Bäume gesprochen haben.
Quelle: 
Novalis
Zuordnung zum Navigationspunkt: 

Band 1: Gespenster

Sortierwert: 
0

Die Aufklärung ist den Gespenstern zu Leibe gerückt. Als trügerische Bilder und irrige Vorstellungen einer von der Vernunft losgelösten Einbildungskraft wurden sie aus der Lebenswelt verbannt und in das Reich des Aberglaubens verwiesen. Die Romantik holt sie zurück und lässt sie durch ebenso spannende wie geheimnisvolle Geschichten spuken bei Friedrich de la Motte-Fouqué (Die Köhlerfamilie), Ludwig Tieck (Die Klausenburg), Wilhelm Hauff (Die Geschichte vom Gespensterschiff), E.T.A.

Infotext: 

Handliche Bibliothek der Romantik
Band 1: Gespenster
Herausgegeben von Harald Neumeyer
240 Seiten mit Abbildungen
€ (D) 24.00 I CHF 32.00 (UVP) I € (A) 24.70
Zum Subskriptionspeis für die ganze Reihe
€ (D) 20.00 I CHF 26.00 (UVP) I € (A) 20.60
ISBN 978-3-96639-000-2
Warengruppe 1111
Lieferbar

Buchfarbe: 
#FFFFFF
Cover: 
Band 1: Gespenster
Thumbnail: 
Band 1: Gespenster
Zitat (beschränkt auf 60 Zeichen): 
Eine Lust am Gruseln, die zugleich befriedigt wird.
Quelle: 
Harald Neumeyer
Zuordnung zum Navigationspunkt: 

Luna Luna

Sortierwert: 
0

Luna Luna ist ein dunkler Text.

Infotext: 

Luna Luna
Gebunden ohne Schutzumschlag
Hochwertige Ausstattung
112 Seiten
€ (D) 35.00 I CHF 48.00 (UVP) I € (A) 36.00
ISBN 978-3-906910-67-3
Warengruppe 1112
Jetzt lieferbar in 2. Auflage

Buchfarbe: 
#FFFFFF
Cover: 
Kames: Luna Luna
Thumbnail: 
Kames: Luna Luna
Autor: 
Zitat (beschränkt auf 60 Zeichen): 
Der tollste Lyrikband des Jahres.
Quelle: 
Richard Kämmerlings in der Welt
Zuordnung zum Navigationspunkt: