Mein Leben in Aspik

Sortierwert: 
120

Achtung: Hier werden Tabus nicht nur gebrochen, Perversionen nicht nur missbraucht! – Nein, hier werden Tabubruch und Perversion zur Erkundung von Wahrheit eingesetzt. Und das Schönste an dieser bitter grotesken fiktiven Biographie:  Wir lachen. Wir lachen lauthals und sind über uns selbst erschrocken.  Anders gesagt: aus den Mordplänen einer Großmutter an ihrem Mann, verpackt als Gutenachtgeschichten für den Enkel, erwachsen Jahre später folgenschwere Erkenntnisse, vor denen keine Wahrheit mehr sicher ist. Sind wir somit der Vergangenheit ausgeliefert?

Infotext: 

Mein Leben in Aspik
Roman
ISBN 978-3-905951-00-4
ISBN 978-3-905951-52-3 (E-Book)
Gebunden ohne Schutzumschlag
272 Seiten
€ (D) 22.95 | CHF 34.90 | € (A) 23.60
Warengruppe 1112
LIEFERBAR

Buchfarbe: 
#A4C70E
Cover: 
Mein Leben in Aspik
Thumbnail: 
Mein Leben in Aspik
Autor: 
Zitat (beschränkt auf 60 Zeichen): 
Fesselnd komisch und sehr anregend: zum Nachdenken!
Quelle: 
Lars Gustafsson
Bestell-Adresse: 
http://www.kohlibri.de/xtcommerce/index.php/action/buy_now/manufacturers_id/480/BUYknv_id/9783905951004
Bestell-Adresse E-Book: 
https://secession-verlag.e-bookshelf.de/mein-leben-in-aspik-712654.html
Zuordnung zum Navigationspunkt: 

Der Fall Crump

Sortierwert: 
110

Ein Meister der Darstellung des Lebens zu zweit ist hier am Werk. Wenig liegt ihm am Banalen, auch wenn das Banale unter seiner Feder zur Hölle wird. Die Liebe verkehrt sich zu einem Käfig, dessen Enge die Kräfte in äußersten Hass umschlagen lassen. New York. Es treffen aufeinander: ein Mann und eine Frau. Er ein junger Komponist, sie eine Veteranin des Lebens. Sie träumen von Liebe. Jeder auf seine Art, verborgen dem andern. Ihre Heirat erfolgt, weil das Leben es so will. Dann beginnt das Crescendo der gegenseitigen Verachtung, Erniedrigung, Zermalmung.

Infotext: 

Der Fall Crump
Roman
ISBN 978-3-905951-03-5
Neu übersetzt aus dem amerikanischen Englisch von Christian Ruzicska
mit einem Nachwort von Thomas Mann
Gebunden ohne Schutzumschlag
400 Seiten
€ (D) 24.95 | CHF 37.90 | € (A) 25.70
Warengruppe 1112
LIEFERBAR

Buchfarbe: 
#61bcde
Cover: 
Der Fall Crump
Thumbnail: 
Der Fall Crump
Zitat (beschränkt auf 60 Zeichen): 
Ein Roman-Dokument des Lebens!
Quelle: 
Thomas Mann
Bestell-Adresse: 
http://www.kohlibri.de/xtcommerce/index.php/action/buy_now/manufacturers_id/480/BUYknv_id/9783905951035
Zuordnung zum Navigationspunkt: 

Die Elemente

Sortierwert: 
100

»Verlass diese Frau!« – Dies flüstert dem über alles geliebten Mann eine nächtliche Stimme ins Ohr. Iza ist seine große Liebe, und doch hört er auf den nächtlichen Instinkt und geht. Und ein jeder fragt: »Warum? Was war geschehen?«  Antwort gibt das Leben. – Ihr Vater stirbt. Groß war er, liebend und gerecht! Iza nimmt die Mutter mit in ihr Budapester Großstadtleben. Und dann passiert es: Gewohnheiten werden aufgelöst. Erinnerungen kommen hoch. Tatsachen drücken sie zurück in die Tiefe. Wahrheiten machen sich ans Werk.

Infotext: 

Die Elemente
Roman
ISBN 978-3-905951-01-1
Neu übersetzt aus dem Ungarischen von Heinrich Eisterer
Gebunden ohne Schutzumschlag
296 Seiten
€ (D) 24.95 | CHF 37.90 | € (A) 25.70
Warengruppe 1112
LIEFERBAR

Buchfarbe: 
#f07c00
Cover: 
Die Elemente
Thumbnail: 
Die Elemente
Autor: 
Zitat (beschränkt auf 60 Zeichen): 
Magda Szabó hat vorgesorgt, die Zukunft kann beginnen.
Quelle: 
Wilhelm Droste, NZZ
Bestell-Adresse: 
http://www.kohlibri.de/xtcommerce/index.php/action/buy_now/manufacturers_id/480/BUYknv_id/9783905951011
Zuordnung zum Navigationspunkt: 

Ida oder das Delirium

Sortierwert: 
90

Ida, Heldin des Romans, ist mit der ersten Zeile tot. Dienstmagd im Hause der Familie Besson, nennt sich selbst einen »Vogel der Nacht«. Woher nur dieser Name aus dem Reich des märchenhaft Schönen – möchte man sie fragen, diese dienstbeflissene Hand für Dritte. Und warum blickt sie immerzu nur auf ihre Füße?  Ida wird von einem Laster in die Luft geschleudert und fliegt acht Meter weit. Dieser brutale Tod wirft Fragen auf. Wer ist Ida wirklich? Wie konnte sie es wagen zu sterben? Jetzt beginnen sie zu sprechen, die, die sie kannten, erlebt haben.

Infotext: 

Ida oder das Delirium
Roman
ISBN 978-3-905951-02-8
Aus dem Französischen von Christian Ruzicska
Gebunden ohne Schutzumschlag
128 Seiten
€ (D) 21.95 | CHF 33.90 | € (A) 22.60
Warengruppe 1112
LIEFERBAR

Buchfarbe: 
#eb6c71
Cover: 
Ida oder das Delirium
Thumbnail: 
Ida oder das Delirium
Zitat (beschränkt auf 60 Zeichen): 
Lesen Sie Hélène Bessette!
Quelle: 
Marguerite Duras
Bestell-Adresse: 
http://www.kohlibri.de/xtcommerce/index.php/action/buy_now/manufacturers_id/480/BUYknv_id/9783905951028
Zuordnung zum Navigationspunkt: 

Nur Du, und nur Ich

Sortierwert: 
80

Es beginnt, wie es häufig beginnt. Einer sieht eine, und schon fängt es an. Sie verbringen Zeit miteinander, und dann wollen sie nicht von einander lassen. Bis dieses Wollen sie verlässt, und zwar einseitig. Aber nicht ganz, damit es auch immer schön möglich bleibt, das Wollen-Können bald wieder, wenn sie Lust dazu hat. ‹Ich rufe Dich an, mach’s gut, bis bald.› - ‹Ja, schon gut, mach’s gut.› Und dann steht dann einer da, hat unendlich viel mehr Kraft in sich und auch über für diese Geschichte, die da gerade erst angehoben hat, ihm Alles zu bedeuten. Aber wohin mit der Kraft?

Infotext: 

Nur Du, und nur Ich
Roman
ISBN 978-3-905951-06-6
ISBN 978-3-905951-54-7 (E-Book)
Roman in sieben Schritten
Gebunden ohne Schutzumschlag
104 Seiten
€ (D) 17.95 | CHF 27.50 | € (A) 18.50
Warengruppe 1112
Lieferbar

Buchfarbe: 
#ae331b
Cover: 
Nur Du, und nur Ich
Thumbnail: 
Nur Du, und nur Ich
Zitat (beschränkt auf 60 Zeichen): 
Ein Liebesexerzitium mit den Mitteln der Sprache
Quelle: 
Jury der SWR Bestenliste
Bestell-Adresse: 
http://www.kohlibri.de/xtcommerce/index.php/action/buy_now/manufacturers_id/480/BUYknv_id/9783905951066
Bestell-Adresse E-Book: 
https://secession-verlag.e-bookshelf.de/nur-du-und-nur-ich-712656.html
Zuordnung zum Navigationspunkt: 

Gegen Null

Sortierwert: 
70

Laut Wahrscheinlichkeitsrechnung tendiert das Ereignis unserer Existenz gegen Null – und doch sind wir da. Lesen zum Beispiel gerade diesen Text oder gehen durch schneeverhüllte Landschaften im Norden Schwedens spazieren. Mit unserem Hund, der die Fährte eines Wildes aufnimmt, während wir versuchen, uns zu orientieren. Wo bin ich? Und das bei Eis und Schnee! – Schlechte Kontexte sind das, um uns zu helfen! Wir brauchen, so scheint es, Anhaltspunkte, um Klarheit zu gewinnen. Fixpunkte der Orientierung. Logische Operatoren.

Infotext: 

Gegen Null
Eine mathematische Phantasie
ISBN 978-3-905951-04-2
Aus dem Schwedischen von Barbara M. Karlson
Gebunden ohne Schutzumschlag
96 Seiten, mit Abbildungen
€ (D) 18.60 | CHF 28.50 | € (A) 19.20
Warengruppe 1112
Lieferbar

Buchfarbe: 
#d01977
Cover: 
Gegen Null
Thumbnail: 
Gegen Null
Zitat (beschränkt auf 60 Zeichen): 
Einer der letzten großen Universalgelehrten
Quelle: 
Peter Mohr, literaturkritik
Bestell-Adresse: 
http://www.kohlibri.de/xtcommerce/index.php/action/buy_now/manufacturers_id/480/BUYknv_id/9783905951042
Zuordnung zum Navigationspunkt: 

Der letzte Engeltag

Sortierwert: 
60

Sprachliche Virtuosität ist eine Rarität geworden – Pankowskis Sprache ist eine solche. Seine geistige Freiheit verschreibt sich keiner Philosophie, keiner Schule, keiner politischen Linie: sein schärfster auf die Sprache gerichteter Blick wirft das Denken so gegen alle Erwartung aus bekannten Bahnen, dass etwas Ungewöhn-liches durch seine Texte geschieht: sie erzeugen Glück.

Infotext: 

Der letzte Engeltag
Ein Silvenmanuskript
ISBN 978-3-905951-05-9
Aus dem Polnischen von Sven Sellmer
Gebunden ohne Schutzumschlag
88 Seiten
€ (D) 17.30 | CHF 26.50 | € (A) 17.90
Warengruppe 1112
Lieferbar

Buchfarbe: 
#11a4b7
Cover: 
Der letzte Engeltag
Thumbnail: 
Der letzte Engeltag
Zitat (beschränkt auf 60 Zeichen): 
ist ein wunderwunderschönes Buch in poetischer Sprache
Quelle: 
Svenja Herrmann
Bestell-Adresse: 
http://www.kohlibri.de/xtcommerce/index.php/action/buy_now/manufacturers_id/480/BUYknv_id/9783905951059
Zuordnung zum Navigationspunkt: 

Die Prinzessin von.

Sortierwert: 
50

Wie kann Hässliches schön sein? Wie der Schrei nach Liebe ein Gesang? – Ein Gesang trotz aller Schwärze der Gefängnisse, trotz aller Bitterkeiten der Familie, trotz aller Gefangenschaft von Identitäten? In einer Gesellschaft voller versteckter Ängste und sichtbarer Eitelkeiten – was wird aus ihren hoffnungsvollsten Trägern von Jugend und Glück? Emmanuelle Bayamack-Tam, in Frankreich längst dafür bekannt, dass sie ein Werk von seltener Schön-heit schreibt, zieht mit raffinierter Präzision sämtliche Register sprachlicher Bildkraft.

Infotext: 

Die Prinzessin von.
Roman
ISBN 978-3-905951-07-3
Aus dem Französischen von Christian Ruzicska,
unter Mitarbeit von Flamm Vidal Gebunden
ohne Schutzumschlag
224 Seiten
€ (D) 22.95 | CHF 34.90 | € (A) 23.60
Warengruppe 1112
Lieferbar

Buchfarbe: 
#89bc63
Cover: 
Die Prinzessin von.
Thumbnail: 
Die Prinzessin von.
Zitat (beschränkt auf 60 Zeichen): 
Eine seltene Sensation, die es umgehend zu verbreiten gilt!
Quelle: 
Alain Nicolas, Humanité
Bestell-Adresse: 
http://www.kohlibri.de/xtcommerce/product_info.php/info/p213715_Die-Prinzessin-von-.html
Zuordnung zum Navigationspunkt: 

Ist Ihnen nicht kalt

Sortierwert: 
40

Die Ausgangssituation: eine Frau verlässt ihren Mann. Sie, Dora, ist in die Schweiz gefahren, auf Kur, und kommt nicht zurück. Er ist Pfarrer, es sind die Worte der Liebe, die er seiner Gemeinde predigt, er, dem die eigene Liebe den Rücken gekehrt hat.

Infotext: 

Ist Ihnen nicht kalt
Roman
ISBN 978-3-905951-09-7
Aus dem Französischen von Christian Ruzicska
Gebunden ohne Schutzumschlag
188 Seiten
€ (D) 21.95 | CHF 31.50 | € (A) 22.60
Warengruppe 1112
Lieferbar ab 1. Dezember 2011

Buchfarbe: 
#d0e7fc
Cover: 
Ist Ihnen nicht kalt
Thumbnail: 
Ist Ihnen nicht kalt
Zitat (beschränkt auf 60 Zeichen): 
Lesen Sie Hélène Bessette!
Quelle: 
Marguerite Duras
Bestell-Adresse: 
http://www.kohlibri.de/xtcommerce/index.php/action/buy_now/manufacturers_id/480/BUYknv_id/9783905951097
Zuordnung zum Navigationspunkt: 

Und meine Seele ließ ich zurück

Sortierwert: 
20

PRIX GONCOURT 2012 für seinen Roman "Le sermon sur la chute de Rome"!Erscheinen: März 2013 auf Deutsch bei uns! Dieser mehrfach preisgekrönte Roman, von der französischen Presse gefeiert als eine der dichtesten und zutiefst berührendsten Neuerscheinungen des Jahres, reflektiert die Zusammenhänge von Erinnerung, Schuld, Mitempfinden, Pflicht, Würde und dem Ehrgefühl des Menschen. In einer trostlosen, von Sand, Blut und Wind gepeitschten Szenerie, in den düsteren Kellern Algeriens, wo sich Folterknechte um nackte Körper versammeln, hat das Schicksal drei Männer an einen Ort zu-sammengeführt u

Infotext: 

Und meine Seele ließ ich zurück
Roman
ISBN 978-3-905951-10-3
ISBN 978-3-905951-57-8 (E-Book)
Aus dem Französischen von Christian Ruzicska
Gebunden ohne Schutzumschlag 160 Seiten
€ (D) 19.95 | CHF 28.50 | € (A) 20.60
Warengruppe 1112
Lieferbar

Buchfarbe: 
#BBD21E
Cover: 
Und meine Seele ließ ich zurück
Thumbnail: 
Und meine Seele ließ ich zurück
Zitat (beschränkt auf 60 Zeichen): 
Meisterhaft, von der Kunst eines Dostojewskij!
Quelle: 
Emmanuel Hecht, L´Express
Bestell-Adresse: 
http://www.kohlibri.de/xtcommerce/advanced_search_result.php/action/buy_now/BUYproducts_id/221807/titel/und%20meine%20seele/lang/01
Bestell-Adresse E-Book: 
https://secession-verlag.e-bookshelf.de/und-meine-seele-liess-ich-zurueck-718412.html
Zuordnung zum Navigationspunkt: